Schlagwort: facebook

Wie du ganz einfach Press and Hold Videos auf Facebook erstellst

Das ist der Link zu meinem ersten Facebook press and hold Post. Wenn du mit deinem Smartphone online bist, kannst du das coole Feature direkt ausprobieren!


Dieses Feature ermöglicht dir interaktive facebook Posts, denn deine Leser müssen tippen und halten, um alle Inhalte zu sehen. Sobald sie den Finger anheben, springt das Video wieder auf das Ausgangsbild zurück. Ziiiiemlich cool.

Und so funktionieren press and hold Posts

1. Was du dafür brauchst: 

  • ein iPhone, iPad oder iPod Touch mit iOS 9 oder höher
  • die facebook App
  • die intoLive App
  • Fotos, Filme oder sonstiges Material, das du verwenden möchtest
  • diese Anleitung 🙂

Tipp: wenn du die kostenlose Variante der intoLive App wählst und nachträglich kaufst, ist sie günstiger – der Vorteil: du kannst längere Videos einbetten und hast mehr Auswahlmöglichkeiten

2. Öffne deine intoLive App

und wähle die Fotos bzw. den Film in der richtigen Reihenfolge aus, den du als verborgenen Content zeigen möchtest

Dann tippst du oben rechts auf „erstellen“

3. Bearbeiten

Hier kannst du die Bilder bearbeiten oder z.B. die Länge eines Films korrigieren. Wenn du alles fertig hast, tippst du rechts oben auf den Pfeil

4. Coverbild erstellen

Du tippst unten links auf „erstes Bild bearbeiten“, um das Coverbild einzufügen. Achte darauf, dass hier der call-to-action steht, damit die Leute auch wissen, was sie tun sollen. Press and hold  oder auch tippe und halte – wie du möchtest..

Über das Berg-Icon unten rechts kommst du in deine Aufnahmen oder kannst ein Foto aufnehmen. Du wählst dein Foto und tippst auf Fertig (oben rechts)

5. Speichern

Unten rechts auf „Live Photo speichern“ tippen und dein press and hold Video ist fertig!

6. Test 

In deinen Aufnahmen kannst du dein Video schon testen. Du siehst oben links das kleine live Zeichen, wenn es geklappt hat und du kannst durch Antippen den Ablauf starten und den verborgenen Inhalt ansehen

7. auf Facebook veröffentlichen

Wenn du alles fertig hast, öffnest du deine facebook App. Du kannst das Video auf deiner Seite hochladen, du musst allerdings dafür trotzdem die ganz normale facebook App nutzen.

Tippe auf „Foto“

wähle dein gerade erstelltes Live Photo

und vervollständige deinen Post. Du kannst deinen Lesern auch hier noch einmal sagen, dass sie tippen und auch halten müssen, um das Video zu sehen.

Dann tippst du im Bild unten rechts auf „live“, damit der Ablauf auch funktioniert.

Wenn alles fertig ist, tippst du oben rechts auf weiter. Damit veröffentlichst du deinen Post. Es dauert ein bis zwei Minuten, bis es funktioniert und du durch tippen und halten den verborgenen Inhalt sehen kannst.

Fertig! 

Du kannst die intoLive App natürlich auch für normale Fotos nutzen, dafür musst du nicht erst kritzeln. Das press and hold feature eignet sich für alles, was nicht auf den ersten Blick zu sehen sein soll und bringt deine Leser dazu, etwas zu tun.

Ich bin gespannt auf dein Feedback! Wie gefallen dir diese neuen Möglichkeiten? Let me know 🙂